Autovermietung

Altersbeschränkungen und Autovermietungen

Wenn Sie geschäfltich in den Niederlanden unterwegs sind oder viel herumreisen möchten, ist es sinnvoll, sich ein Auto zu mieten.

Autovermietung

Bevor Sie sich über Autovermietungen informieren, sollten Sie sicherstellen, dass es Ihnen erlaubt ist, in den Niederlanden zu fahren. Ab 18 Jahren darf man ein Auto fahren, allerdings darf man erst ab einem Alter von 19 Jahren ein Auto mieten. Leider verlangen die meisten Autovermietungen ein Mindestalter von 21 Jahren mit 2 Jahren Fahrpraxis. Für größere oder schnellere Autos sind ein Mindestalter von 25 Jahren und mindestens 3 Jahre Fahrpraxis erforderlich. Diese Anforderungen sind von Auto zu Auto unterschiedlich, da größere oder schnellere Autos mehr Erfahrung erfordern. Auf jeden Fall müssen Sie Ihren Führerschein seit mindestens einem Jahr besitzen.

Natürlich unterscheiden sich die Anforderungen von Autovermietung zu Autovermietung und es ist wichtig, das Kleingedruckte genau zu lesen. Wenn man im Internet bucht, überliest man das Kleingedruckte über das Alter schnell. Nichts ist ärgerlicher als am Schalter anzukommen und gesagt zu bekommen: ,,Tut uns Leid, Sie können kein Auto mieten.”

Fahrer, die jünger als 25 Jahre sind, müssen eventuell einen Aufpreis zahlen und Mieter und Fahrer müssen in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.

Führerscheine, die nicht in römischem Alphabet gedruckt sind (Arabisch, chinesisch, japanisch, kyrillisch, etc.) müssen durch einen internationalen Führerschein ergänzt werden. Vergessen Sie zudem nicht, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass beim Abholen des Fahrzeugs mitzubringen.

Überprüfen Sie Ihren Vertrag, da Autovermietungen oft versuchen, Sie dazu zu bringen, Leistungen zu bezahlen, die sich nicht benötigen. Machen Sie beim Abholen Fotos vom Fahrzeug und stellen Sie sicher, dass eventuelle Schäden am Auto in den Unterlagen notiert sind. Sie wollen nicht für Schäden zahlen, die Sie nicht verursacht haben!

Alle größeren Autovermietungen in den Niederlanden haben Niederlassungen an Flughäfen und in Städten.

Bevor Sie sich über Autovermietungen informieren, sollten Sie sicherstellen, dass es Ihnen erlaubt ist, in den Niederlanden zu fahren. Ab 18 Jahren darf man ein Auto fahren, allerdings darf man erst ab einem Alter von 19 Jahren ein Auto mieten. Leider verlangen die meisten Autovermietungen ein Mindestalter von 21 Jahren mit 2 Jahren Fahrpraxis. Für größere oder schnellere Autos sind ein Mindestalter von 25 Jahren und mindestens 3 Jahre Fahrpraxis erforderlich. Diese Anforderungen sind von Auto zu Auto unterschiedlich, da größere oder schnellere Autos mehr Erfahrung erfordern. Auf jeden Fall müssen Sie Ihren Führerschein seit mindestens einem Jahr besitzen.

Natürlich unterscheiden sich die Anforderungen von Autovermietung zu Autovermietung und es ist wichtig, das Kleingedruckte genau zu lesen. Wenn man im Internet bucht, überliest man das Kleingedruckte über das Alter schnell. Nichts ist ärgerlicher als am Schalter anzukommen und gesagt zu bekommen: ,,Tut uns Leid, Sie können kein Auto mieten.”

Fahrer, die jünger als 25 Jahre sind, müssen eventuell einen Aufpreis zahlen und Mieter und Fahrer müssen in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.

Führerscheine, die nicht in römischem Alphabet gedruckt sind (Arabisch, chinesisch, japanisch, kyrillisch, etc.) müssen durch einen internationalen Führerschein ergänzt werden. Vergessen Sie zudem nicht, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass beim Abholen des Fahrzeugs mitzubringen.

Überprüfen Sie Ihren Vertrag, da Autovermietungen oft versuchen, Sie dazu zu bringen, Leistungen zu bezahlen, die sich nicht benötigen. Machen Sie beim Abholen Fotos vom Fahrzeug und stellen Sie sicher, dass eventuelle Schäden am Auto in den Unterlagen notiert sind. Sie wollen nicht für Schäden zahlen, die Sie nicht verursacht haben!

Alle größeren Autovermietungen in den Niederlanden haben Niederlassungen an Flughäfen und in Städten.

Weitere empfohlene Artikel

Hat Dir dieser Artikel geholfen?

Hast Du ein Feedback, Update oder Fragen zum Thema? Kommentiere hier: